Dualextruder (anderes Supportmaterial)

Wie drucke ich ein zweites Supportmaterial?

Das ist eine recht einfache Angelegenheit. Dazu müssen wir nur zwei Einstellungen in Slic3r machen, nachdem ihr hoffentlich schon die Grundeinstellungen gemacht habt, die ich im Beitrag vom Zweifarbendruck beschrieben habe.

 

Jetzt müssen wir zuerst in den Printer Settings unter dem Punkt “Multiple Extruders” dem “Support material extruder” den Wert 2 zuweisen.

2013-06-22_23h51_59

Bevor wir nun den gcode generieren, müssen wir im unteren Bereich vom Slic3r den beiden Extrudern die verschiedenen Materialien zuweisen,

2013-05-31_16h07_36

In diesem Bild haben beide Extruder noch PLA eingestellt. Wenn das geändert ist, sind wir bereit den gcode zu erstellen und ein ABS- oder PLA-Bauteil zu erstellen, das z.B. PVA oder PS als Supportmaterial verwendet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


+ 9 = zehn