RepRap-Magazin

Übrigens gibt es ein offizielles RepRap-Magazin, welches so ca. alle 3 Monate neu erscheint und unter reprapmagazine.com gratis als PDF zu beziehen ist.

Es ist immer sehr spannend zu sehen, was in der Szene alles so am Laufen ist und auf was wir uns alles in der Zukunft freuen können.

 

In der aktuellen Ausgabe hat es einen sehr spannenden Bericht, in dem die aktuell verfügbaren Hot-Ends von RichRap miteinander vergllichen werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


neun − 4 =